Biogasanlagen

Biogasproduktion ist mit Biogasanlagen sehr verschiedener Baugrößen möglich. Es können kleine Anlagen zur Herstellung von Energie für den eigenen Verbrauch sein, aber auch gigantische zentralisierte Energie-Parks für die Gas-und Stromzufuhr ins öffentliche Netz.

Die meisten Lebensmittelreste und Abfälle der Agrarindustrie, aber auch speziell angebaute Energiepflanzen eignen sich für die Biogasproduktion. Als Rohmaterial für Biogasanlagen können sowohl einzelne Substrate, als auch Substratmischungen dienen.

Biogasanlagen bestehen aus hermetischen Fermentern, die mit Futtervorrats-Versorgungssystem, Heizung, Mischgeräten, Kanalisation, Luft, Gas und elektrischen Systemen ausgestattet sind.