Reaktor

Die Reaktoren bestehen aus Stahlpanelen, die durch Hochtemperaturbeschichtung mit hochqualitativem Glas bedeckt werden. Diese Beschichtung hat eine lange Nutzungsdauer und ist extrem beständig gegenüber Chemikalien und dazu korrosions- und stoßfest. Der Reaktor kann schnell installiert und demontiert werden. Der Vorteil des Stahlreaktors mit Glasabdeckung im Vergleich zu solchen aus Beton ist eine reduzierte, ganzjährig mögliche Bauzeit, eine längere Lebensdauer und das Wegfallen der sonst notwendigen Schalung. Edelstahlschächte, verstärkte Löcher für Mischvorrichtungen, Zugangsöffnungen - alles ist den Besonderheiten und Ansprüchen der Biogas-Branche entsprechend konzipiert.

Foto. Reaktor