Wie wir arbeiten

Zorg Biogas liefert schlüsselfertige Lösungen aus einer Hand: von Vorarbeiten und Untersuchungen bis zur Inbetriebnahme.

thumbnail-image-76262

1. Konzipierung und Untersuchung

Basierend auf Rohstoffdaten ermitteln wir das Energiepotential und das technologische Schema und entwickeln ein Finanzmodell. Bevor wir mit der Planung einer Biogasanlage beginnen, untersuchen wir den Standort und führen geologische und topografische Untersuchungen durch.

2. Projektentwicklung und Abstimmung

Wir entwickeln einen allgemeinen Plan, detaillierte Zeichnungen von Stahlbeton und Fundamenten, führen Berechnungen für Statik durch, entwickeln Pläne für Gas, Elektrizität, Energie, Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Auslegung von Heizblöcken und Wärmeleitungen.

Wir führen Bürgeranhörungen durch, besorgen Genehmigungen für den Bau und die Inbetriebnahme, Lizenzen für den Grünen Tarif, ASKOE-Zertifizierung (automatisches Stromzählsystem).

3. Anlagenlieferung und Montage

Wir klären technische Spezifikationen ab, organisieren die Lieferungen. Wir unterstützen und kontrollieren alle Phasen des Anlagentransports: Qualitätsabnahme, Verladung, Verzollung, Transport, Zollabfertigung und Entladung. Wir führen die Installation und Anschließen von Ausrüstung, Schaltschränken und Automatisierungstechnik durch.

4. Inbetriebnahme

Trockenversuche mit der Technik, Hydrotests, Einbringung des Gäransatzes, Befüllung mit Rohstoffen und Erreichung der installierten Vollleistung der Biogasanlage, Schulung des Betriebspersonals vom Kunden.

5. Service und Betreuung

Betreuung (u.a. Laborkontrollen) des Betriebs der Biogasanlage, dazu gehören korrekte Beschickung der Anlage, Betriebstemperaturen, Gasentnahme etc. Wir beraten Sie auch bei der Verwendung chemischer Zusatzstoffe wie Enzyme und Mikronährstoffe.

Wir implementieren Biogasanlagen in verschiedenen Industriebranchen

Erfahren Sie mehr über die realisierten Objekte von Zorg Biogas